schulgebäude_stock

Informationen für den zukünftigen 5. Jahrgang


Mathe mal anders

Am Mittwoch den 23. März war die Klasse 8EX2 wieder im Phaeno zu Besuch. Nach einer kurzen und unbeschwerlichen Zugfahrt kamen wir schließlich in Wolfsburg an und teilten uns in zwei Gruppen, um an einem Workshop zum Thema Codes und Verschlüsselungen teilzunehmen. Danach durchschritten wir das Phaeno auf der Suche nach neuen Abenteuern: Wir durchquerten den Feuer-Tornado, krochen durch den Vortex-Tunnel und bezwangen schlussendlich sogar den geldfressenden Automaten, welcher keine… Weiterlesen »Mathe mal anders

„Irgendwas mit Sam“ – Das Theaterstück des 13. Jahrgangs

Irgendwas ist mit Sam passiert, aber was denn nochmal genau? Party? Alkohol? Pool? Toilette? Tod? Tod! Sam ist tot! Das steht fest. Und die Party ist aus den Fugen geraten. Doch was genau ist passiert? Wer erzählt die Wahrheit? Und wer lügt und vor allem warum? Kann der Abend rekonstruiert werden oder sind die Erinnerungen verloren?   Diesen Fragen gehen die Schüler:innen des DS-Kurses des 13. Jahrgangs unter der Leitung… Weiterlesen »„Irgendwas mit Sam“ – Das Theaterstück des 13. Jahrgangs

The 7bi went to the art gallery…

Today, on a beautiful day of spring, the 7bi, Mrs Steinberg, Ms Götz and Mr Grote, went for a walk to the Herzog Anton Ulrich Museum in Brunswick to discover still life paintings from the Baroque period. The students gathered in small groups and individually picked an exhibited still life painting which they wanted to find out more about. Later on, each group presented their findings to the class and… Weiterlesen »The 7bi went to the art gallery…

Irgendwas mit Sam…

Irgendwas ist mit Sam passiert, aber was denn nochmal genau? Party? Alkohol? Pool? Toilette? Tod? Tod! Sam ist tot! Das steht fest. Und die Party ist aus den Fugen geraten. Doch was genau ist passiert? Wer erzählt die Wahrheit? Und wer lügt und vor allem warum? Kann der Abend rekonstruiert werden oder sind die Erinnerungen verloren? Der DSP-Kurs des 13. Jahrgangs lädt Euch ganz herzlich auf eine Murder-Mystery-Reise in die… Weiterlesen »Irgendwas mit Sam…

Fairtrade und Schöpfung

Was bedeutet es eigentlich, die Schöpfung zu bewahren? Unter dieser Frage beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler des 6. Jahrgangs im Reliunterricht von Frau Kornehl unter anderem auch mit dem Thema Fair Trade. Die Schülerinnen und Schüler entwarfen eigene Fair-Trade-Logos, die verdeutlichen, was für die Erhaltung der Schöpfung wichtig ist. Diese tollen Ergebnisse sind dabei entstanden. Ihr habt das klasse gemacht!

Schulführungen für den zukünftigen 5. Jahrgang

Wir freuen uns, interessierten Viertklässlern und deren Eltern am Samstag, 7. Mai 2022, die NO im Rahmen einer Schulführung persönlich vorstellen zu können. Für die Teilnahme ist eine vorherige Anmeldung per Email unter bis zum 30. April 2022 erforderlich.

Spenden für die Ukraine

Zu unserer Fotoaktion am Montag (07.03.) folgte am Dienstag (08.03.) eine Spendenaktion für die Ukraine. Schüler*innen des 13. Jahrgangs haben, nach einer Ankündigung, Spenden für die UNO-Flüchtlingshilfe gesammelt und übergeben diese zusammen im Namen der Schule. Die Spendenbereitschaft bei den Schüler*innen war groß, auch die Lehrer*innen spendeten. Fotos: Fabian Zöller