Welttag des Buches

Der Welttag des Buches liegt an dem Geburtstag von William Shakespeare, einer der berühmtesten Schriftsteller der Weltgeschichte.

Am 11. Mai um ca. 8:00 Uhr sind wir, die Klasse 5.1, von der NO zu Graff gegangen. Nachdem wir angekommen sind, wurden wir freundlich begrüßt und nach oben geleitet. Dort wurden uns verschiedene  Bücher sowie verschiedene Genres vorgestellt. Außerdem lernten wir etwas über den Welttag des Buches… siehe Information oben 😉 Anschließend sind wir in die eigentliche Buchhandlung und durften dort noch etwas schmökern. Einige von uns haben sich auch noch Bücher gekauft. Am Ende wurden uns noch zwei Bücher geschenkt, einmal zum einen „Mistle End“ für die Klassenbibliothek, zum anderen noch ein Buch mit dem Titel „Volle Fahrt ins Abenteuer“ für jeden von uns.

Zurück in der Schule wurde noch ein Foto gemacht und wir haben angefangen in den geschenkten Büchern zu lesen.

Das war unser Ausflug zu Graff!


Beitrag veröffentlicht

in

, ,

von

Schlagwörter: