Konzept

Die Neue Oberschule ist eine offene Ganztagsschule für die Jahrgänge 5-10. Die Betreuung findet täglich von Montag bis Donnerstag bis maximal 15:30 Uhr statt.

Die zum Ganztag angemeldeten Schülerinnen und Schüler werden während der Mittagspause und den Nachmittagsangeboten durch pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreut.

Wir bieten eine verlässliche, individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Betreuung an. Sie können Ihr Kind für einen oder mehrere Tage zur Betreuung anmelden. Dabei entscheiden Sie, ob Sie Ihr Kind bis 14:45 Uhr oder bis 15:30 Uhr betreuen lassen möchten.

Die verbindliche Anmeldung für die Nachmittagsbetreuung erfolgt in unserer Schule jeweils zu Beginn eines Schulhalbjahres. Mit der Anmeldung gehen Eltern und Kinder bestimmte Verpflichtungen ein (z.B. die verbindliche Teilnahme für die Dauer eines Halbjahres und das Einhalten der Ganztagsregeln).