Sport

hinten: Patrick Foppe, Doro Stimik, Roman Dirksen, Steffen Schuegraf, Gesa Renner vorne: Tanja Fengler, Gloria Steinberg, Bernd Schweighardt

Bewegung, Spiel und Sport sind für ein lebendiges Schulleben von besonderer Bedeutung. Der Sportunterricht an der Neuen Oberschule soll so zum spontanen Spielen und Sporttreiben motivieren und Anregungen geben für tägliches Sporttreiben in besonderen Unterrichtsbereichen wie Arbeitsgemeinschaften, Sportveranstaltungen, Wettkämpfen und Sportlehrgängen. Einen wesentlichen Beitrag zur Gesunderhaltung bietet der Sportunterricht durch die Verbesserung der konditionellen und koordinativen Fähigkeiten bei den Schülerinnen und Schülern.

Die Lerninhalte des Sportunterrichts in den Jahrgängen 5 bis 10 umfassen die Bereiche der Kleinen und Großen Spiele, Turnen und Akrobatik, Leichtathletik, Schwimmen, Gymnastik und Tanz, Kämpfen und Skilaufen.

In den Klassen 7 bis 10 findet der Sportunterricht in den bilingualen Klassen auf Englisch statt.
Zum Schuljahr 2018/2019 wurde an der NO eine 7. Klasse mit dem Schwerpunkt Sport eingerichtet. In dieser Klasse wird das sportpädagogische Konzept des bewegten Unterrichts umgesetzt. Die Schüler*innen sammeln vielfältige Erfahrungen in Bewegung, Spiel und Sport-Angeboten.

Die NO ist Partnerschule des Leistungssports in der Sportart Judo.

Der Neuen Oberschule stehen drei Turnhallen, ein Fitnessraum und ein Sportplatz zur Verfügung. Schwimmen findet im Gliesmaroder Bad statt.

Viele Sport-Arbeitsgemeinschaften bieten neben dem Sportunterricht eine weitere Möglichkeit, sich an der NO sportlich zu betätigen.

Schulmannschaften im Basketball, Hockey, Fußball und Tischtennis haben sich immer wieder bei den Wettbewerben „Jugend
trainiert für Olympia“ und anderen Braunschweiger Schulturnieren beteiligt.

Sport kann in der Oberstufe als fünftes Abiturfach gewählt werden.

Unsere Sportprojekte haben eine langjährige Tradition:

  • Skilehrgang der 8.Klassen in den österreichischen Alpen
  • Laufabzeichen der 5. und 6. Klassen
  • Bundesjugendspiele in Leichtathletik oder Mannschaftswettkämpfe
  • Sportturniere in Völkerball, Basketball, Handball, Schwimmen, Hockey und Fußball
  • Kooperationen zwischen Schule und Sportvereinen im Fußball mit Löwenbande, im Handball mit MTV
    Braunschweig, im Volleyball mit USC Braunschweig und beim Judo mit dem Nds. Judo –Verband.
  • Taufe und Fest der 5. Klassen zur Begrüßung unserer neuen Schülerinnen und Schüler
  • Sockenball – die Party für alle Klassen der 5. bis 9. Jahrgangsstufen in der Turnhalle
  • KGNO – die Kanugemeinschaft der Neuen Oberschule am Kanal

Ansprechpartner:
Steffen Schuegraf