Unterricht » Aufgabenfelder / Fächer » A » FranzösischFranzösisch

von der 6. Klasse an - wahlfrei von der 8. Klasse an

Musik – kulinarische Genüsse – Poesie – Filme – Reisen – Lebensart:

Frankreich besitzt eine lebendige Kultur. Französisch ist eine lebende Sprache und eröffnet Dir eine neue Welt !

Französisch verlangt von Dir - wie jede neue Fremdsprache -, Dich Fremdem zu öffnen, neue Hör- und Sprechgewohnheiten zu entwickeln. Lass Dich auf eine neue, unbekannte Kultur ein, sei neugierig auf andere Lebensgewohnheiten, wage Dich in unbekanntes Gebiet!

Von Beginn an fördern wir das freie Sprechen, so dass die Schülerinnen und Schüler im Laufe des ersten Jahres in der Lage sind, im Gespräch über sich und ihren Alltag Auskunft zu geben, einen Weg zu erfragen oder einfache Briefe zu schreiben. Bei einem Familienurlaub in Frankreich kannst Du es sein, die zum Hotel findet, im Café bestellt oder auf dem Markt einkauft...

Sprechen, Lesen, Hören, Schreiben und Dolmetschen sind die Kompetenzen, die im Unterricht erworben werden. Ab der 9. Klasse bereiten wir auch auf die französischen Sprachdiplome D.E.L.F./D.A.L.F. vor.

Bei uns wird Landeskunde auch praktisch vermittelt: Viele Schülerinnen und Schüler haben im Laufe ihrer Schulzeit die Gelegenheit, im Rahmen eines Austauschprogramms Frankreich kennenzulernen. In der 9. Klasse gibt es die Möglichkeit, zehn Tage in unserer Austauschschule, dem Lycée International in Saint Germain-en-Laye bei Paris, zu verbringen und in einer französischen Familie zu leben. 

Entdecke eine neue Kultur, eine neue Welt:

En français! Auf französisch!