Schule » Schulleben » StreitschlichterStreitschlichter

Was machen StreitschlichterInnen?

Anlässe zum Streiten gibt es viele. Meistens haben alle Beteiligten ihre Anteile an einem Konflikt. StreitschlichterInnen (MediatorInnen) vermitteln zwischen den Parteien und schaffen eine ernste und gleichzeitig offene Gesprächsatmosphäre. Die Mediation kann nur gelingen, wenn sie freiwillig erfolgt. Wichtig ist, dass alle Beteiligten der Verschwiegenheit unterliegen, das heißt, dass nichts an Außenstehende weitererzählt wird. Die MediatorInnen unterstützen die Streitenden auf der Suche nach gemeinsamen Lösungswegen. Das Ziel ist eine win-win-Lösung.

Wie wird man Schülerstreitschlichter?

An der NO werden seit dem Schuljahr 2006/2007 in jedem Jahr SchülermediatorInnen ausgebildet. Die Interessenten müssen folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Hilfsbereitschaft zeigen
  • über Teamfähigkeit verfügen
  • Verantwortung übernehmen.

Für die ausgebildeten StreitschlichterInnen wird eine AG angeboten, in der u. a. anhand von Fallbeispielen die Abläufe einer Streitschlichtung geübt und das Einfühlungsvermögen in Konfliktsituationen weiter geschult werden.

Wie erreicht man die Streitschlichter an der NO?

Ansprechpartner im Kollegium sind Frau Wojcik und Herr Benda. Im Konfliktfall können die Streitschlichter direkt angesprochen, über die Klassenlehrer informiert oder einfach eine E-Mail schreiben!