Schule » SchullebenSchulleben

Die Schulgemeinschaft setzt sich primär aus den Schülerinnen und Schülern, den Lehrkräften und den Eltern zusammen. Allerdings gibt es darunter Gruppierungen, die das Schuleben mitgestalten.

Die Patenschüler kümmern sich bis zu drei Jahre um die neuen Schülerinnen und Schüler.

Taufe

An der NO wurde das Ritual der Taufe der neuen Schülerinnen und Schüler eingeführt, das viele andere Schulen inzwischen übernommen haben

die neue schule – unsere Schulzeitung

Seit 1952 gibt es die Schulzeitung „d i e  n e u e  s c h u l e“, die von Schülerinnen und Schülern, Lehrkräften, Eltern sowie ehemaligen Schülerinnen und Schülern der NO gemeinsam gestaltet wird. Sie erscheint zweimal im Jahr, jeweils vor den Sommerferien und den Weihnachtsferien und ist zudem offizielles Mitteilungsblatt der “Ehemaligen der NO e.V.”.

Big Band

In der Big Band, geleitet von Herrn Alex und Herrn Eisfelder, musizieren Schülerinnen und Schüler ab Jahrgangsstufe 7 zusammen. Viele Schülerinnen und Schüler kommen aus  den Bläserklassen der Kleinen NO und bleiben bis zum Abitur dabei.Hin und wieder spielen sogar ehemalige Schüler/innen und der eine oder andere pensionierte Lehrer mit. Die Big Band blickt auf eine über 30jährige Tradition zurück und hat unlängst ihre erste CD aufgenommen.

 

Streitschlichter

Die Streitschlichter sind Schülerinnen und Schüler, die sich um die Lösung von Konflikten zwischen den Schülern, aber auch zwischen Lehrkräften und Schülern kümmern.

Sanitäter

Im Schulsanitätsdienst sind unter der Anleitung von Frau Titze Schülerinnen und Schüler sowohl an der Großen NO als auch an der Kleinen NO im Einsatz. Die Sanitäter sind im Notfall per Telefon erreichbar.

Technikteam

Die zahlreichen Veranstaltungen – insbesondere in der AULA – werden durch das Technikteam erst möglich. Diese Schülergruppe, vom Schulassistenten, Herrn Hameister, unterstützt, kümmert sich um Beleuchtung und Ton.

Lehrervolleyballteam

Im Lehrervolleyballteam treiben aktive und pensionierte Lehrkräfte der NO diesen beliebten Ballsport. Gerne nehmen auch Lehrer anderer Schulen immer wieder mal daran teil.

Kooperationspartner

Das Schulleben wird durch zahlreiche Aktivitäten, für die oftmals externe Kooperations-Partner verantwortlich zeichnen, bereichert.

Partnerschulen

Im 9. Jahrgang fahren alle Schüler auf eine Auslandsfahrt, die meistens mit einem Besuch unserer Partnerschulen verbunden ist.

Schulprogramm

Entscheidend für die pädagogische Arbeit und das Miteinander ist unser Schulprogramm, das wir zu einem Zeitpunkt erstellten, als dies noch gar nicht vorgeschrieben war.