Aktuelles » Archiv » Archiv 1. HJ 2015/2016Archiv 1. HJ 2015/2016

Wir stellen uns vor

 …und laden Euch, liebe Viertklässler, und Eure Eltern ganz herzlich zu unserem Infoabend ein! Erlebt die Neue Oberschule an verschiedenen Schnupper-Stationen und holt Euch Antworten auf alle Fragen bei Führungen für Schüler und Eltern. Wir freuen uns auf Euch!

 

Wo? Unsere Aula in der Beethovenstraße 57

 

 

Und wenn Ihr uns noch besser kennenlernen wollt, dann kommt zu unserem Schnupperunterricht vom 29. Februar bis 11. März. Wir bitten um vorherige Anmeldung.

Schule ist mehr als Unterricht - Wähle deine AG

Du hast die Qual der Wahl: Kanu-AG, Tischtennis, Schulsanitätsdienst,  Schulmediation, Rockband, Juniorband, Big Band, Kunst-AG, Technik-Team, 
Schule ohne Rassismus, Handball, Wir bauen Rechner...

 

  

Download

pdf-file AG-Angebot 2. Hj. 2015-2016.pdf

Ausstellungseröffnung der Ausstellung "Braunschweig— Łodź 1939" in Berlin

Die Bilder der Ausstellungseröffnung in Berlin sind online!

Nach mehrwöchigen Aufenthalten in Braunschweig und Łódź wandert die von einem Geschichtskurs der NO im Schuljahr 2014/15 erstellte Ausstellung "Braunschweig – Łodź 1939. Zwei Städte zu Beginn des Zweiten Weltkriegs" nach Berlin weiter. Vom 21. Januar bis zum 7. März wird sie in den Räumen der Stiftung "Erinnerung Verantwortung Zukunft" zu sehen sein  [mehr]

Jahresrückblick im Kloster Albertus Magnus

Am letzten Schultag des Jahres 2015 blickte die Schulgemeinschaft der NO im Dominikanerkloster Albertus Magnus auf das Jahr 2015 zurück.   [mehr]

„CHRISTMAS SOCKS“ 

Dankeschön für die viele Hilfe und die tollen Stände aller Beteiligten beim Christmassocks.

Eure Elternhilfe!

Hier geht es zu euren Fotos.

Besuch aus Frankreich

Auch in diesem Jahr findet wieder ein Deutsch-Französischer Austausch statt. Aktuelle Bilder und Informationen gibt es bald.

 

Zu euren Bilder aus Wolfsburg.

 

 

Lesefieber an der NO

Beim diesjährigen Vorlesewettbewerb am 1.12.2015 stellten die 3 Klassensieger des 6. Jahrgangs ihr Können unter Beweis und lasen aus ihrem Lieblingsbuch vor.

Hier geht es zu den Fotos und dem ganzen Beitrag.

Christian Gnegel wird Vizemeister

Mit dem Gewinn der Landesmannschaftsmeisterschaft sicherte sich Christian Gnegel mit der Kampfgemeinschaft MTV Vorsfelde/ MTV Isenbüttel die Qualifikation für die Norddeutsche  Mannschaftsmeisterschaft der U 18 in Oldenburg.

Hier geht es zu den Fotos und dem ganzen Beitrag.

NO-Medienklasse fährt an der Ostfalia auf MA-VIN ab

MA-VIN ist ein Fahrmodell mit zwei Motoren und vielen Sensoren. Der Roboter kann eine Spur verfolgen oder Hindernisse erkennen. Die Schülerinnen und Schüler der Medienklasse der NO wurden von Studenten der Hochschule für angewandte Wissenschaften Ostfalia mit der Programmierung vertraut gemacht und konnten schon bald sprichwörtlich erste Erfolge erfahren.
In der Verkehrspraxis kommen vergleichbare Manöver bei Spurhalteassistenten oder beim automatischen Einparken zum Einsatz. In dem Video ist MA-VINs großer Bruder bei einer Probefahrt zu sehen.

Große Auszeichnung für Dr. Gustav Partington

Am 5.11.2015 fand in Hannover die Herbsttagung des Niedersächsischen Geschichtslehrerverbandes statt. Bei dieser Gelegenheit wurden die Jahrespreise der Henning von Burgsdorff Siftung zur Förderung des Geschichtsunterrichtes verliehen, die an Lehrerinnen und Lehrer vergeben werden, die herausragende Projekte im Fach Geschichte durchgeführt haben. Den ersten Preis der Stiftung erhielt in diesem Jahr Herr Partington für sein Ausstellungsprojekt " Braunschweig – Łódź 1939: Zwei Städte zu Beginn des Zweiten Weltkriegs".

Großartiger Erfolg für die NO beim diesjährigen MEP

Beim diesjährigen MEP vom 06. - 08. November in Kerkrade / Holland konnte die Delegation der NO einen Riesenerfolg einfahren. Die 12 Schüler des 11. und 12. Jahrgangs wurden in der Abschlusszeremonie als drittbeste Delegation unter 28 teilnehmenden internationalen Schulen geehrt.

Roboter Team der NO platziert sich im Finale in der oberen Hälfte.

Braunschweig. Was für ein Erlebnis: Die Schüler Werner Münch, seine Schwester Lara und Florian Hartung waren für knapp eine Woche im Wüstenstaat Katar und haben in der Hauptstadt Doha am Finale der „World Robot Olympiad“ teilgenommen. (Quelle: Braunschweiger Zeitung vom 09.11.2015).

Der Klick auf das Logo spielt den Mitschnitt Robo Fighters.mp3 ab.

alle Infos gibt es hier

Drei Schüler der Neuen Oberschule fliegen zum Finale der "World Robot Olympiad" in den Wüstenstaat Katar.

Braunschweig. Die Schüler Florian, Werner und Lara fliegen nächste Woche nach Katar. Im Koffer: ein Motor, mehrere Sensoren und rund 500 Legosteine. Aus diesen Einzelteilen werden sie in Doha, Hauptstadt von Katar, einen Roboter bauen. Die elfjährige Lara Münch, ihr Bruder Werner und Florian Hartung (beide zwölf Jahre) nehmen am Finale der "World Robot Olympiad" (WRO) teil.

alle Infos gibt es hier

Kunstwettbewerb+

Anlässlich der European Researchers Night hat das Haus der Wissenschaft im Juli dieses Jahres den Kunstwettbewerb <<Wichtig ist, dass man nicht aufhört zu fragen>> ausgeschrieben. Den Publikumspreis konnte dabei Leo Kraatz aus dem 11. Jahrgang gewinnen. Diesen tollen Erfolg hat Leo auch dem regen Voting der Schulgemeinschaft zu verdanken.

Hier geht es zu den Bildern.

 

Erasmus+

Nach einjähriger Pause ist es der NO gelungen ein von der Europäischen Union gefördertes Erasmus+-Projekt mit dem Titel „Climate changes Vs today’s lifestyles: A new challenge for European youths“ zu koordinieren. Neben der NO beteiligen sich Schulen aus 5 weiteren europäischen Nationen (Frankreich, Italien, Litauen, Polen und Portugal).

Alle Informationen gibt es hier.

NO-Sockenball 2015

Der Sockenball wurde wieder von über 300 Schülerinnen und Schülern der Jahrgänge 5-9 der NO besucht. Hüpfende, kreischende und Polonaise tanzende Teenager sprachen für einen gelungenen Abend. Die kleine Halle ähnelte eher einer Sauna denn einer Turnhalle, was aber der guten Laune keinen Abbruch tat. Das Technikteam der NO sorgte für Unterhaltung und die vielen Helfer des Jahrgangs 10 für einen reibungslosen Ablauf und rundum super Stimmung. Vielen Dank an Euch und an die Kollegen und Kolleginnen, die bei der Durchführung tatkräftig geholfen haben. R. Vollrath

Alle Bilder gibt es hier.

Auslandsaufenthalt im kommenden Schuljahr?

Informationsveranstaltung  für Eltern und Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 9 und 10, die planen, im Schuljahr 2014/2015 für das ganze Schuljahr oder ein Halbjahr ins Ausland zu gehen:

Mittwoch, 04.11.2015, 19:30 – 20:30 Uhr, Aula

Aspekte: Allgemeines und Ablauf, ein Halbjahr oder ganzes Jahr?, unterschiedliche Möglichkeiten, Erfahrungen von Schüler/innen, die im Ausland waren etc.. (R. Vollrath  / N. Greschenz)

The new Fremdsprachenassistentin has arrived

My name is Alexa Banker and I'm the new Fremdsprachenassistentin for the 2015/2016 school year. I am American and hail from the Midwestern state of Indiana.  I help with any and all classes taught in English, including gym class!

read more

MITGLIEDERVERSAMMLUNG DER ELTERNHILFE e.V.

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung am 4.November 2015 um 16.30 Uhr im Lehrerzimmer der NO

 

TOP 1 - Begrüßung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und der Beschlußfähigkeit

TOP 2 - Genehmigung des Protokoll der ordentlichen MV vom 23. April 2015

TOP 3 - Bericht des Vorstandes

TOP 4 - Kassenbericht der Schatzmeisterin

TOP 5 - Kassenprüfung

TOP 6 - Entlastung des Vorstandes

TOP 7 – Mitgliederpflege: aktueller Stand und Planungen für 2015/2016

TOP 8 – Neue Projekte ab September 2015

TOP 9 - Verschiedenes

NO-Biker im Wilden Osten

Am Samstag, dem 26.09.2015 trafen sich die NO-Biker zu ihrer diesjährigen Saisonabschlussfahrt. Unter ortskundiger Führung von Herrn Teuber war der Wilde Osten diesmal das Ziel. [mehr]

Jugend Forscht: European Researchers’ Night

Am 25.09.2015 fand in Braunschweig im "Braunschweiger Schloss" die European Researchers’ Night statt. Das war eine Veranstaltung für alle, die Wissen wollen: Sowohl ForscherInnen selbst, als auch Unternehmen und die breite Öffentlichkeit. Von 15 Uhr bis in die Nacht konnten sich alle Interessierten austauschen, vernetzen, ihre Neugierde stillen und gemeinsam Neues entdecken.

ganzer Artikel

Schüler bauen Vulkanmodelle

Die 6.3 der Neuen Oberschule baute in der Erdkundestunde Modelle von Vulkanen. Die 20-30 Zentimeter hohen Vulkane wurden teilweise durch Natron, Backpulver, Spülmittel oder Essig ausgelöst. Nachdem das Treibmittel in den Vulkan gegeben wurde, sprudelte eine meist rötliche „Magma“ aus dem Inneren des Vulkans heraus. 

Dank des lehrreichen Experiments konnten die Schülerinnen und Schüler der 6.3 die Bewegung der „Magma“ genau beobachten.

Text: Laura, 6.3.

weiterer Bilder

 

Die Bläserklasse zu Besuch bei "Kultur unter Glas"

Die Bläserklasse 6.3 spielte am Sonntag, 13.09. ein super Konzert bei "Kultur unter Glas" im ehemaligen Gewächshaus des Schulgarten Dowesee.

Mehr Infos zur Bläserklasse.

Ausstellungseröffnung "Braunschweig - Łódź 1939"

Nach einem Schuljahr intensiver Arbeit war es am 10.7.2015 soweit: Die in einer gemeinsamen Projektarbeit gestaltete Ausstellung des Gymnasiums Neue Oberschule Braunschweig und des Katholischen Gymnasiums Łódź wurde in der Gedenkstätte KZ-Außenlager Braunschweig Schillstraße eröffnet. Weitere Informationen.

Wir feiern 25 Jahre Bili an der NO

Aktionsjahr 2015: Medien. @Spass @Bildung @Rechte 

Das Gymnasium Neue Oberschule unterstützt die Inhalte des Aktionsjahres für mehr Medienkompetenz des Braunschweiger Präventionsrates. 

 

Sally-Perel-Preis für den Projektkurs "Braunschweig - Łódź 1939"

Große Ehre für die Schülerinnen und Schüler des Geschichtskurses 11. Jahrgang von Dr. Partington: Aus den Händen von Braunschweigs Oberbürgermeister Ulrich Markurth erhielten sie am 2.7.2015 auf einer Betriebsversammlung im VW-Werk Braunschweig den Sally-Perel-Preis für Respekt und Toleranz für ihre gemeinsame Projektarbeit mit dem Katholischen Gymnasium Łódź. Weitere Informationen.

 

Wähle deine AG!

Du wolltest schon immer in einer Band spielen?

Du suchst die sportliche Herausforderung?

 

AG-Angebot 1.Hj. 2015-2016

Einschulung - Die NO begrüßt alle neuen Schülerinnen und Schüler

Die neuen 5. Klassen wurden von Hr. Deutsch, Schüler-und Elternvertretern und den NO-Musikern begrüßt. Anschließend wurden die SchülerInnen von ihren Klassenlehrern getauft.

 

Du findest die NO auch auf Youtube.

 

Hier geht es zu den Fotos.

NO-Biker on Tour

Es war wieder mal soweit. Die NO-Biker machten sich am Samstag, 11.7.2015 auf eine gemeinsame Motorradtour durch das Weserbergland. Mit dabei waren Herr Alex, Herr Dr. Partington, Frau Fehr, Herr Vollrath, Herr Beckmann und Herr Müller, ein Bekannter von Herrn Beckmann, der die undankbare Aufgabe der Tourleitung mit Bravour gelöst hat. Vielen Dank noch mal an ihn an dieser Stelle! In Wickensen wurde ein Stopp mit einem Kaffee und einem Museumsbesuch im wirklich interessant gestalteten Oldtimer Museum verbunden. Neben Motorrädern gab es dort auch komplett eingerichtete Stuben, Schlafzimmer etc. im Stile der 60er Jahre zu bestaunen – jeder fühlte sich an seine Kindheit erinnert. Der Stopp um die Mittagszeit erfolgte in Tonenburg, einem Bikertreff, der so begehrt war, dass wir kaum noch unsere Motorräder parken konnten! Das Wetter hat auch perfekt mitgespielt, besser hätte es nicht sein können. Leider konnte Herr Teuber diesmal nicht dabei sein, das wird nachgeholt!                      Text: R. Vollrath

Schule auf! - Hier sind eure Bilder! 

Zum großen "Showdown" kam es am letzten Tag, als die Teilnehmer der Projekte ihre Ergebnisse vorstellten. Hier wuselten und waberten die Schüler durch Klassenräume, Pausenhalle und Aula, um zu sehen und zu hören, was an Kreativem, Ausgefallenem, Witzigem und Erstaunlichem in der Projektwoche 2015 entstanden war.

Auch in diesem Jahr haben Schüler und Lehrer die unterschiedlichsten Projekte auf die Beine gestellt. Das Angebot reichte von Solarmobilrennen und Photovoltaik über Fuß-, Base- sowie Beachvolleyball, Tennis, Schwimmen und Tanzen bis hin zu Schreiben, Fotografieren, Theater spielen, Musizieren, Töpfern und Actionpainting.  Auch die 8er und 9er waren aktiv. Sie besuchten Workshops außerhalb der Schule zu den Themen "Soziale Netzwerke", "Zivilcourage", "Selbstbehauptung" und "Berufsorientierung". Hier sind eure Bilder.

Gymnasium Neue Oberschule Beethovenstraße 57, 38106 Braunschweig, 0531 - 238 460